AAST-Test – Adaptiver Auditiver Sprachtest

Der automatische adaptive Test AAST ermöglicht die Erfassung der Spracherkennungshörschwelle (SRT) innerhalb kürzester Zeit mit Kindern ab Vorschulalter. Der Test ist in verschiedenen Sprachen erhältlich und sehr hilfreich für ein Screening von Patienten mit Migrationshintergrund.

Adaptiver Auditiver Sprachtest (AAST)

  • Adaptives, sprachaudiometrisches Testverfahren nach Prof. Coninx
  • Konzipiert für Kinder ab 4 Jahren zur interaktiven Ermittlung der Hörschwelle für die Sprache SRT (Speech Recognition Threshold)
  • Wahlweise über Kopfhörer oder FF-Lautsprecher durchführbar
  • Erfassung von einseitigen Hörstörungen, die bei der Sprachentwicklung unauffällig geblieben sind
  • Erfassung von Hörbeeinträchtigungen bei Hintergrundgeräuschen – auch im Zusammenhang einer AVWS
  • Überprüfung der Effektivität von Hörgeräte- und CI-Versorgungen
  • Verfügbar in diversen Sprachen: Deutsch, Deutsch (HF), Arabisch, Arabisch (HF), Chinesisch, Spanisch, Griechisch, Niederländisch, Switzerdeutsch, Polnisch, Ghana-englisch, US-Englisch, Russisch, Fanzösisch
  • Verfügbar für unsere Audiometer: AT1000, AT1000-PED (6Wörter-Liste), ear3.0-PED, AuriCheck

AAST-Test – Adaptiver Auditiver Sprachtest

Technische Daten

Verfügbar:in diversen Sprachen
Hochfrequenz-Version:verfügbar
Audiometer:AuriCheck, ear3.0, AT-Serie

Downloads

Weitere Informationen per E-Mail anfordern