BERAAEPPEA
Auritec

Frei konfigurierbares AEP-System Corona

  • 1-Kanal oder 2-Kanal AEP-System
  • Einfache Bedienung durch Windows-ähnliche Oberfläche
  • Freie Auswahl der Parameter Individuell konfigurierbar mit den AEP-Verfahren, die Sie benötigen
  • Standardverfahren: BERA, CERA, MERA
  • Frequenzspezifische Verfahren: Notched-Noise- BERA, ASSR, Chirp-BERA
  • Schwindeldiagnostik: VEMP Anbindung des Systems über AVANTGARDESoftware an Klinik- oder Praxis-System

HEARLab

  • System zur objektiven Bewertung der Hörbarkeit von Sprachlauten mittels P1-Potential der CERA
  • /m/-, /g/- und /t/-Laute werden über Lautsprecher oder Einsteckhörer mit 55dB, 65 dB und 75 dB Pegel angeboten und die Ergebnisse automatisiert in kürzester Zeit ermittelt
  • Objektive frequenzspezifische Hörschwellen-Bestimmung mittels Reintönen über CERA
  • Keine Sedierung erforderlich
  • Objektive Erfolgskontrolle der Hörgeräte- und CI-Versorgung
  • Für Säuglinge, Kleinkinder und nicht-kooperative Patienten
Video

EchoScreen TDA

  • Das EchoScreen bietet alle gängigen NHS-Methoden wie TEOAE, DPOAE und ABR in einem kompakten, in der Handgehaltenen Gerät
  • Objektive, zuverlässige Ergebnisse in Sekunden
  • Langlebiger Akku
  • Sehr leichte Säuglingssonden
  • AccuLink PC-Datenbank-Software

Automatisches Hörscreening: Evoflash

  • Automatisches Hörscreening mit akustisch evozierten Potentialen
  • Innerhalb weniger Minuten durchführbar
  • Sehr hohe Zuverlässigkeit
  • Einstellbare automatisierte Untersuchungen im Bereich von 20-70dB möglich Impedanzkontrolle der Elektroden
  • Algorithmus zur Artefaktunterdrückung